einfach leben
Forum

Was war, was ist, was bleibt.

„Bei uns sind Krisen Tagesgeschäft.“

- Interview mit Hannes Tschürtz

Die Arbeit in der Musikwirtschaft ist filigran und komplex, sagt Hannes Tschürtz, Gründer und Geschäftsführer Ink Music. An Auf und Abs sei man auf dieser „selbstverständlichen Baustelle“ gewöhnt. Warum er findet, dass „the only way is up“ trotz allem (oder gerade wegen allem?) ein gutes Motto ist, was Kultur und Musik so wichtig für den Menschen macht und was für eine gewaltige Wertschöpfungskette das Musikbusiness darstellt – über all das und mehr reflektiert er im Interview.
Aus der Reihe: Das Einfach Leben Forum #gehtweiter. Was war, was ist, was bleibt? Wir fragen nach bei Menschen, die unterschiedliche Rollen entlang der Wertschöpfungskette einnehmen. Und die einiges erlebt und zu erzählen haben.